Nathan verwaltet die Onlinemarketingkampagnen f├╝r ein Reformhaus. Er erstellt eine Google-Suchkampagne legt ÔÇ×Zugriffe auf die WebsiteÔÇť als Marketingziel fest. Welches Ergebnis erwartet Nathan von seiner Kampagne?

Nathan verwaltet die Online-Marketingkampagnen f├╝r einen Vitamin- und Nahrungserg├Ąnzungsladen. Sie erwartet das Ziel, mehr Kunden dazu zu bringen, sich ├╝ber seine Produkte aus der Google-Suchkampagne zu informieren.

  • Mehr Follower f├╝r die Social Media-Pr├Ąsenz des Gesch├Ąfts
  • Mehr Verk├Ąufe ├╝ber seinen Onlineshop
  • Mehr Newsletter-Registrierungen von Nutzern, die an einem gesunden Lebensstil interessiert sind
  • Mehr Kunden, die er ├╝ber die Produkte informieren kann

Die richtige Antwort lautet: Mehr Kunden, die er ├╝ber die Produkte informieren kann

Wenn Sie Website-Traffic als Kampagnenmarketingziel w├Ąhlen, erhalten Sie mehr Kunden, um mehr ├╝ber seine Produkte zu erfahren. Website-Traffic-Ziel F├╝hren Sie potenzielle Kunden dazu, Ihre Website zu besuchen. Wenn Sie beispielsweise nach dem Anzeigen Ihrer Anzeigen m├Âchten, dass Nutzer Ihre Website besuchen, k├Ânnen Sie das Ziel “Website-Verkehr” ausw├Ąhlen. Wenn Sie Ihre Kampagne nach Auswahl dieses Ziels einrichten, werden empfohlene Funktionen und Einstellungen angezeigt, mit denen Sie Besuche auf Ihrer Website generieren k├Ânnen.

Das Marketingziel sollte die Hauptsache sein, die Sie f├╝r Ihr Unternehmen erreichen m├Âchten, und kann jederzeit ge├Ąndert werden. Marketingziele f├╝r Suchkampagnen k├Ânnen auf Vertrieb, Leads oder Website-Traffic festgelegt werden.

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.